die Pappnasen Rotschwarz - Mer stelle alles op de Fööss, Südpol CD38394

by Pappnasen Rotschwarz

/
  • Streaming + Download

    Includes high-quality download in MP3, FLAC and more. Paying supporters also get unlimited streaming via the free Bandcamp app.

    Die Pappnasen Rotschwarz stellen die Lieder der Session 2016 wie immer kostenlos zum download bereit. Wer uns dabei helfen möchte, unser musikalisch- politisches Werk weiterzuführen, ist herzlich eingeladen einen Euro pro Lied - gerne auch mehr - beim Runterladen in unseren digitalen Hut zu werfen. Vielen Dank !
    Purchasable with gift card

      name your price

     

1.
Bunte Funke jäje braune Halunke (M. und T. Hardy S. Party) Do bruchs nit drop ze waate, dat de Andere jet donn dat kriege mer jerejelt, ja dat maache mer dann schon da hilf uns ooch kein Schmier nit in unser'm schönen Land drum stonn me he zesamme un mer leiste Widerstand... Ref: Bunte Funke jäje braune Halunke hejs et hück he en der Stadt Mit Ostermannfolter jäje dumpfes Jepolter maache mer de Nazis platt Bunte Funke jäje braune Halunke keiner will de Rassistestuss Mit Populiste und Neofaschiste maache mer jetz Schluuuuuuuuss se wulle Zwietracht säe, ja se wulle Ängste schüre de rechte Arm erhove dursch unser Stadt marschiere Ausländer verprüjle und Parole schrei'n doch dat fluppt he in Kölle nit, mer schicke se jetz heim Ref: Bunte Funke jäje braune Halunke hejs et hück he en der Stadt Mit Ostermannfolter jäje dumpfes Jepolter maache mer de Nazis platt Bunte Funke jäje braune Halunke keiner will de Rassistestuss Mit Populiste und Neofaschiste maache mer jetz Schluuuuuuuuss Bunte Funke jäje braune Halunke han hück he ne Jrosseinsatz mit jeile Lieder jäje rechte Brüder op de Stross un op'm Platz jo Bunte Funke jäje braune Halunke keine bruch dat Rassistepack dem kölsche Jeck jonn Nationale kräftig op'n Saaaaaaaaaaaack Nooooo -Hooooo- Geeeee- Saaaaa Nooooo- Kööööö- Giiiiiiii- Daaaaa Pro- eN-eR-We, wulle mer wulle mer nit !
2.
Heidewitzka Herr Kapitän ! Refrain: Heidewitzka Herr Kapitän Et Müllemer Böötsche fährt noh Syrien Do künne Flüchtlinge inschecke Domet se nit im Mittelmeer verrecke Heidewitzka Herr Kapitän Et Müllemer Böötsche fährt noh Syrien Manchmol fährt de 18 bis noh Istanbul Is dat nit cool - Istanbul Doch zur Zick do möht se noch jet wiggerjonn Dohin wo de Flüchtlinge stonn Liebchen ade Isch han en Idee Mir stesche janz einfach morjen in See Un wenn et dann so Richtung Süden anjeiht rufe mer all vör luter Freud: Refrain: Heidewitzka Herr Kapitän... Wo et nur noch Kreesch un schrecklisch Elend jit Helfe bestemmp noch mieh Waffe nit Se liefern deutsche Waffe un verdiene do dran nur Flüchtlinge wulln se nit han Liebchen ade, so wahr ich hier steh Öwermorjen fährt die janze KD Un wenn et dann in Richtung Süden anjeiht rufe mer all vör luter Freud: Refrain: Heidewitzka, Herr Kapitän...
3.
Da laachste Dich Kapott (Camping-Leed, Original: Karl Berbuer 1954) Teilen – ja dat wolln se nit Charakterlisches Defizit Jastfreundschaft is ihnen völlisch un-be-kannt Jägerzaun – ja das muss sein Voll beschränkt im Eijenheim Doch se sehn de Schrift nit an der Wand: (Zwischenruf von hinten: „Arschloch!“) Un d’r Bachmann, ja der hetz’... Un dat Sarrazin-Jeschwätz Un de Söder, dä immer jän im Trüben fischt; Un dat Petry schürt der Neid Un dä Seehofer will Streit Nää, üsch Sackjeseeschter wull mer wirklisch nit... Refrain: Da laachste Dich kapott – dat sin Rassiste Da laachste Dich kapott – die sin so blöd Denn dat Brett vorm Kopp ja dat mät se janz beklopp Un jeder rääschte Jiftzwersch is en Trööt Denn dat Brett vorm Kopp ja dat mät se janz beklopp Un jeder rääschte Jiftzwersch is en Trööt De Maiziere, der schafft dat nit Schäuble mischt janz eiskalt mit Angstmacher in ihrem E-le-ment Höre mir opp solche Stuss Is mit uns’rer Freiheit Schluss Dann han mir all ne jroße Schangs verpennt Wer de Abschottung verficht Der is’ selber nit janz dicht Denn m’r lääve all in einer Welt Drum de Jrenze oppjemaat Un ‚Willkumme’ hee jesaat Wenn’s däm fiesen Pack och nit jefällt Refrain: Da laachste Dich kapott...
4.
Superjeile Welt Maach ens die Jrenz op, et is noch lang nit Schluss, mit Kriech un Terror, vor dem mer fliehe muss. Und all de Lück do, wulle jenau wie mir, en sichres Lääve, sach dat jeiht doch hier. Kumm, maach keine Ärjer, loss de Lück erinn. Et sin ooch deutsche Waaffe, vor denne die do fliehn. In ner Festung lääve, findste dat wirklich joot? Du in jeklautem Wohlstand un woanders han se Nut. Refrain: Nä, wat wör dat dann he für ne superjeile Welt, wo jeder lääve künnt wo un wie et ihm jefällt. Alle Jrenze offe, alle Gläser voll jo ich weiss janz jenau wo dat ende soll. Et weed immer schlimmer, mit all de Nazi- Sprüch. Stonn mer zesamme, loss mer se nit dursch Bunte Funke springe över ze dir, braune Halunke, die wulle mer nit hier. Et is doch dressejal Mann, woher de bist woran de jläuvst (un) welche Sproch de sprichst. Mir alle lääve doch he op eine Äd. Mach mer dat se' n jooter Plaatz für alle Minsche wäd Refrain: Nä, wat wör dat dann he für ne superjeile Welt, wo jeder lääve künnt wo un wie et ihm jefällt. Alle Jrenze offe, alle Gläser voll jo ich weiss janz jenau wo dat ende soll...
5.
Dat sin fiese Räuber Et jitt fiese Räuber, leev Mariellche, die jiere noh Rohstoff und schaffe se fott die riesse die Äd op, dun Minsche verdrievee vun denne ihr Land, maache alles kapott Refrain: Drum loss mer de Räuber dat Handwerk läje mit raube und plündre kütt kejne mieh dursch. Mir passe op und falln nit op dern Sprüch rin, mir stoppe de Räuber, maach dir kejn Sorch. Lala.. Wo Lück jet pflanze, um sich ze versorje baue se Sprit für Autos an se fische dat Meer leer, kejn Jedanke an morje un dat man Jeld nit esse kann Refrain: Drum loss mer de Räuber dat Handwerk läje... Wat se Freihandel nenne, dät bloß ihne nütze denn nur der Stärk're verdient dobej wenn Lück dann fliehe, dann sperrn se de Jrenz zu wat us denne weed is doch ejnerlei Un mit dem Drecksjas, dat se verpuffe zerstörn se dat Klima im Wachstumswahn Lück fliehe vor Stürme, vor Dürre un Flute Se verspelle de Zokonft, die mir dann nimmieh han. Refrain: Ich mein et hück ihrlich, wenn ich saach, dat jeiht nit, denn dat künnt och janz anders sin. Noch don se laache un sare uns stopp nix, doch morje weede mer wigger sin. Drum loss mer de Räuber dat Handwerk läje mit raube und plündre kütt kejne mieh dursch. Mir passe op und falln nit op dern Sprüch rin, mir stoppe de Räuber, maach dir kejn Sorsch. Lala...
6.
Kölsche Mädscher Mir sin nit jäje Mijrante Mir finge die wirklich jot Minge beste Fründe sin Türke - Mit Islamismus nix am Hot Sinn isch Rassiste marschiere Dät isch am leevste schrein Leeve Imis losst uns Met denne nit allein Refrain: Denn mir sin kölsche Mädsche Han de Rassiste satt Mir losse uns nit benutze Für irjenz ne Nazikack Mir sin, ejal wat ihr rumschwaadt, beim Verliebe völlig frei dä eine Schuss kütt us Syrie, ne andere us dr Türkei Vielleisch han Rassiste jo Ängste, dat die ene längere han do sare mer nur: dat mäht nix - üsch losse mer janit eetz ran Refrain: Denn mir sin.... Faschismus is keine Meinung - Faschismus is kriminell All die Brandanschläje op Flüchtlinge lodern hell Wenn do meins die möhte nit kumme, Dann loor doch ens rischtisch hin Et sin och deutsche Waffe vor denne die do fliehn Refrain: Jo, mir sin.... Un wat es met uns? Mir han die och satt! (Männer) Mir sin Antifaschiste Die jit et in jedem Land Wulle Nazis sisch he tummele Do simmer im Widerstand (Alle) Mir sin Antifaschiste Die jit et in jedem Land Wulle Nazis sisch he tummele Do simmer im Widerstand Schluss: Frau: „Ävver wie!“ Mann: „Da jitt et Kasalla!“

credits

released January 19, 2016

license

Some rights reserved. Please refer to individual track pages for license info.

tags

about

Hardy S. Party Köln, Germany

Willkommen im online shop der Südpol Musik von Hardy S. Party. Hier gibts die tracks zu den verschiedenen Projekten in Ibiza, Berlin, Köln... in enormer Stilbreite: vom Crossover Rock der 90er über Polit Pop mit den "Occupy Singers", vom Balearic Funk bis zum Agit Pop der "Pappnasen Rotschwarz." Viel Vergnügen ! ... more

contact / help

Contact Hardy S. Party

Streaming and
Download help

Redeem code

Report this album or account

If you like die Pappnasen Rotschwarz - Mer stelle alles op de Fööss, Südpol CD38394, you may also like: